Geschrieben am

2002 – 2012 Unsere Geschichte

2002 haben wir das Geschäft an der Hauptgasse übernommen und wollten es im ursprünglichen Sinn weiter führen. Bald merkten wir, dass wir grundlegend etwas ändern müssen um zu überleben. So hatten wir 2004 die Idee, im Untergeschoss einen Ausstellungs- und Verkaufsraum für regionale Kunsthandwerker einzurichten. Wir nahmen mit verschiedenen Kunsthandwerkern Kontakt auf, welche ihre Artikel dann bei uns zum Kauf anboten. Da trotz aller Bemühungen die Unkosten weiter zu hoch waren, haben wir 2006 beschlossen das Geschäft zu verkleinern und mit Mineralien und Heilsteinen eine vollkommen neue Richtung einzuschlagen.

Wir alle sind nach wie vor – und immer mehr – begeistert und fasziniert von den Steinen und Mineralien, den vielen Arten, Formen und Farben. In den vergangenen vier Jahren haben wir verschiedene Kurse belegt und bilden uns laufend weiter. So entwickeln wir uns immer weiter und haben immer wieder neue Ideen, die wir auch in die Tat umsetzen. Die Arbeit hier im Laden und im Atelier bereitet uns viel Freude und macht uns Spass. So hoffen wir, Sie mit unserer Begeisterung bei Ihrem Besuch in unserem Geschäft anstecken zu können.

Ihr aaliechtli-Team